Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SPENDENVERGABE

Im Rahmen des sozialen Engagements hat die ALD Automotive den RUN FOR CHARITY ins Leben gerufen, um Gelder für soziale Zwecke zu generieren. Der RUN FOR CHARITY versteht sich als ein Spendenlauf, der insbesondere Projekte unterstützt, die einen gemeinnützigen Beitrag zur kulturellen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen leisten.
Die ALD Automotive unterstützt daher jedes Staffellaufteam mit einer Spende von bis zu 500 Euro und jedes Kinderlaufteam mit 250 Euro für soziale Projekte und Organisationen. Die Teams können ihr Spendenvorhaben individuell bestimmen.
Eine Jury, bestehend aus Vertretern der ALD Automotive und dem lokalen Organisationsteam, prüft die eingereichten Projektvorschläge und entscheidet über die Höhe der finanziellen Unterstützung. Jedes Laufteam, das am RUN FOR CHARITY teilnimmt, kann für einen selbstbestimmten Spendenzweck an den Start gehen.
Um eine faire und übersichtliche Spendenvergabe zu gewährleisten und Missbrauch auszuschließen, müssen folgende Punkte von allen Teams strikt eingehalten werden:

1. Der Spendenzweck muss ausführlich dargestellt werden
Während Ihrer Anmeldung haben Sie im Formular die Möglichkeit einen Spendenzweck anzugeben. Die Beschreibung muss eindeutig ein gemeinnütziges Kinder- und/oder Jugendprojekt benennen und dieses detailliert darstellen. Außerdem muss aufgezeigt werden, wie die Spende eingesetzt werden soll. Die Spenden sollen u.a. für folgende Zwecke eingesetzt werden:

  • Förderung und Integration sozial und gesundheitlich benachteiligter Kinder und Jugendlicher
  • Bildung/Erziehung oder Gesundheitsprävention
  • Projekte zur Kunst- und Kulturförderung
  • Projekte im Natur- und Heimatschutz, z.B. die Reinigung von Gewässern oder Parkanlagen

Ausdrücklich bevorzugt werden Projekte, die die Integration sozial und gesundheitlich benachteiligter junger Menschen unterstützt. Zusätzlich zum Spendenantrag während Ihrer Anmeldung, füllen Sie bitte dieses Spendenformular aus und senden es an angegebene Stelle.

2. Der Lauf muss erfolgreich abgeschlossen werden
Die acht Läufer jedes Teams müssen die vorgegebene Strecke zu Fuß komplett absolvieren. Die Verwendung von Hilfsmitteln wie Inline-Skates oder Fahrrädern führt zur sofortigen Disqualifikation.

3. Die ordnungsgemäße Verwendung der Spende muss dokumentiert werden
Sofern der Spendenzweck anerkannt und der RUN FOR CHARITY erfolgreich absolviert wurde, werden die Spenden zeitnah an den Spendenempfänger ausgezahlt. Maximal sechs Monate nach Erhalt der Spende muss der Spendenempfänger der ALD Automotive einen Nachweis zur Verwendung der Spende liefern. Dieser Nachweis muss in Form von Fotos und Belegen erfolgen. Die Fotos dürfen von der ALD Automotive werblich im Rahmen des RUN FOR CHARITY genutzt werden.
 

Formular für den Spenden-Antrag

< < < hier herunterladen > > > 

Disclaimer:

Die ALD Automotive und das Organisationsteam behalten sich vor, die eingereichten Spendenprojekte eingehend zu überprüfen und eine Auszahlung der Spende bei Abweichung von den Anforderungen abzulehnen bzw. bereits ausgezahlte Beträge zurückzufordern. Eine aktive Teilnahme am RUN FOR CHARITY ist auch ohne Beteiligung an der Spendenvergabe möglich. Mit der Teilnahme am RUN FOR CHARITY werden die Anforderungen zur Spendenvergabe anerkannt.

Partner